Drucken E-Mail

Personen - Dozenten

Leif Artkämper
artkaemper leif
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
 
Lehrauftrag im Masterstudiengang:
Modul 7 Rechtliche Grundlagen und Prävention: Aktuelle Rechtsprechung zu Gefahrenabwehr und Prävention sowie zu ermittlungsbezogenen Fragen
  • Seit 8/2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kriminologie und Polizeiwissenschaften von Herrn Prof. Dr. Feltes.
  • 11/2015 – 07/2017 Mitglied des Prüfungsausschusses des Masterstudiengangs „Kriminologie und Polizeiwissenschaft“ und des Masterstudiengangs „Criminal Justice, Governance and Police Science“
  • 06/2012 – 07/2017 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Kriminologie und Polizeiwissenschaften von Herrn Prof. Dr. Feltes.
  • 10/2016 Ablegung des ersten Staatsexamen am OLG Hamm
  • 04/2012 – 10/2016 Studium der Rechtswissenschaften auf Staatsexamen an der Ruhr Universität Bochum
  • 08/2002 - 06/2011 Stadtgymnasium Dortmund Abitur

 Veröffentlichenungen:

  • Mitautor des Buchbeitrages „Innovative und intellektuell nicht nachvollziehbare Ermittlungsmöglichkeiten im Strafverfahren – Ein juristischer Blick zurück... und mit der (Hunde-)Nase voraus erschienen in Schüler/Püschel
  • Faszinosum Spürhunde – Quo vadis? (2015)
  • Mitautor des Artikels „Odorologie – Geruchsspuren – Mantrailing“ erschienen in StRR 2015, 39
  • Mitautor des Artikels „Geruchsspuren, Hunde und Mantrailing“ erschienen in Kriminalistik 2015, 347
  • Besprechung von BGH v. 27.3.2014 – 3 StR 342/13 (sog. Ping-Anruf Urteil) im RUBRR 1/2015
  • Mitarbeit an Neuhaus/Artkämper, Kriminaltechnik und Beweisführung im Strafverfahren (2014)
  • Mitarbeit an Artkämper, Die gestörte Hauptverhandlung – Eine praxisorientierte Fallübersicht, 4. Auflage (2013), 5.Auflage (2017)
  • Mitautor des Artikels „Kriminaltechnische Untersuchungsmöglichkeiten“, erschienen in 15 Teilen im Strafrechtsreport (StRR) 2012-2014

 Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Kriminalistik e.V. (DGfK)