Drucken E-Mail

Thomas A. Fischer

 
fischer thomas Lehrauftrag im Masterstudiengang:
Modul 3 Schlüsselqualifikationen und Methoden wissenschaftlichen Arbeitens
  • 2002 – 2003: Studium der Erziehungswissenschaft, Psychoanalyse und Philosophie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 2003 – 2008: Studium der Erziehungswissenschaft an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • 02/2006 – 10/2008: Studentische Hilfskraft am Institut für Kriminologie Tübingen
  • 11/2008 – 03/2009: Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Kriminologie Tübingen
  • 04/2009 – 05/2010: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt „Lebenslagen von Jugendstrafgefangenen“ am Institut für Kriminologie Tübingen
  • 05/2010 – 06/2014: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kriminologie, Kriminalpolitik und Polizeiwissenschaft (Prof. Dr. iur. Thomas Feltes M.A.)
  • Seit 06/2014: Wissenschaftlicher Referent in der Arbeitsstelle Kinder- und Jugendkriminalitätsprävention des Deutschen Jugendinstituts (DJI)